Pressemeldungen

DGIIN fordert separates Pflegebudget, um Personalmangel zu vermeiden

Seit April 2017 gibt es eine Abklärungspauschale für Patienten, die sich in Notfallambulanzen von Krankenhäusern vorstellen.

Anlässlich ihrer Jahrestagung in Berlin vom 8.-10. Juni 2016 fordert die DGIIN eine zukunftsweisende Reform der medizinischen Notfallversorgung.

Einer der Schwerpunkte der 48. Jahrestagung der DGIIN und der ÖGIAIN 2016 in Berlin ist die klinische Infektiologie.

Vom 8. - 10. Juni 2016 findet im ESTREL Convention Center die 48. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN e. V) und der Österreichischen Gesellschaft für Internistische und Allgemeine Intensivmedizin und Notfallmedizin (ÖGIAIN) statt.

Am 12. Mai wurde in Berlin die Behandlungsfehler-Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen vorgestellt.

 

externer Link zu springermedizin.de